Kodama Jouzou LLC

⼩⽟醸造合同会社

Gründungsjahr: 2001

Standort

Name des derzeitigen Besitzers (Generation)

Sorte

Unternehmensphilosophie

Kodama Jouzou LLC hat seinen Sitz in der Stadt Nichinan in der Präfektur Miyazaki, genauer im Bezirk Obi, bekannt als das „Kleine Kyoto von Kyushu“. Die Gründung der Brennerei geht auf das Jahr 1818 zurück. Im April 2001 übernahm der derzeitige General Manager, Kazuo Kanemaru, Kodama Jouzou. Ursprünglich leitete er ein weiteres, seit fünf Generationen bestehendes Familienunternehmen, das sich mit der Herstellung von Sake, Shochu und Sojasauce befasste. Als er die Zusammenarbeit mit einem großen Produzenten begann, beschloss er, sein Familienunternehmen zu schließen. Zu Beginn des Jahrhunderts beschloss Kazuo, seine Karriere zu ändern, indem er zusammen mit seinem Sohn Junpei Kanemaru, dem heutigen Toji, dem Kellermeister, die zu dieser Zeit von der Schließung bedrohte Kodama Jouzou übernahm. Er studierte in der Abteilung für Biochemie der Fakultät für Landwirtschaft der Universität für Landwirtschaft in Tokio und arbeitete nach seinem Abschluss in verschiedenen Weingütern und Brennereien, um das Wissen über die jeweiligen Herstellungsverfahren zu vertiefen und die Destillationstechniken von Sake und Shochu zu verbessern. Mit der Weiterführung zweier historischer Brennereien und mit dem Slogan unseres Kellers „Gären mit Aufrichtigkeit“ wollen wir die japanische Kultur sowie den Shochu, das Destillat der Nation, weltweit bekannt machen.

Produkte

Toji-Junpei Süßkartoffel-Shochu
  •  
  • Rohstoff: Süßkartoffel und Reis
  • Alkoholgehalt: 25%
  • Vol: 720ml
  • Destillationsmethode:Atmosphärendruck

Es ist das Flaggschiff unserer Brennerei. Feinheit, Harmonie und Persistenz sind die Hauptmerkmale dieses Miyazaki Beni Süßkartoffel-Shochus.

Jun no Jun Gersten-Shochu
  •  
  • Rohstoff: Gerste und Reis
  • Alkoholgehalt: 25%
  • Vol: 720ml
  • Destillationsmethode:Atmosphärendruck

Dieser duftende Shochu wird aus Reis- und Gersten-Koji hergestellt und bei Atmosphärendruck destilliert. Das Aroma der Gerste wird besonderes hervorgehoben, wenn er zusammen mit heißem Wasser serviert wird.

Toji-Junpei Genshu Süßkartoffel-Shochu
  •  
  • Rohstoff: Süßkartoffel und Reis
  • Alkoholgehalt: 38%
  • Vol: 500ml
  • Destillationsmethode:Atmosphärendruck

Dies ist ein Genshu (unverdünnt), der im Laufe der Jahreszeiten in speziellen Behältern reift, wodurch er die Besonderheiten jeder einzelnen Jahreszeit aufnimmt und zahlreiche Geschmacksnuancen entwickelt.

Instagram

@shochujapan

youtube

#CatenaInc

www

catena.co.jp

Kontakt

shochujapan@catena.co.jp

© 2024 Catena , All Rights Reserved